rezeptsammlung

Topfennockerl mit weißer Mohnbutter

empfohlen von Peter Legat
4 portionen
leicht
45 minuten
Zutaten:
Nockerl:
50g Butter, 2 Eier
40g Gries
1/2kg Topfen 40% FiT
90g Sauerrahm
10g Mis de pain
Salz

Mohnbutter :
60g gemahlener Weißmohn
120g Butter
abgeriebene Schale von ½ unbehandelten Orange
Mark von ½ Vanillestange
1 Prise Zimt, 1 Tl Honig
Staubzucker zum Bestäuben

Schokolade-Hollerröster:
200g Hollerröster (Efko)
1 EL Zwetschkenröster oder 8 Zwetschken
1 reife Birne
etwas Vanillepuddingpulver
1 EL Zucker
50g Zartbitter-Schokolade
Zubereitung:
Für die Nockerl Butter und Eier schaumig rühren, sämtliche Zutaten beimengen und etwas rasten lassen. Nockerl formen und in siedendem Wasser kochen.
Für die Mohnbutter die Butter aufschäumen und restliche Zutaten beimengen.
Für den Hollerröster, Zwetschken und Birnen in Spalten schneiden, mit dem Hollerröster aufkochen, mit etwas in Wasser aufgelöstem Puddingpulver binden.
Zum Schluss Zucker und Schokolade beigeben und auskühlen lassen.